Elena Könz - Aufnäher "Pass per pass"
Elena Könz - Aufnäher "Pass per pass"
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Elena Könz - Aufnäher "Pass per pass"
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Elena Könz - Aufnäher "Pass per pass"

Elena Könz - Aufnäher "Pass per pass"

Normaler Preis
SFr. 8.00
Sonderpreis
SFr. 8.00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. und Versandkosten

Mehr von Elena Könz findest du hier. 

Aufnäher ohne Bügelfläche

Grösse 70 mm

Zusammen mit drei Freunden erkundet Elena in der zweiten Episode ihre Hausberge und campen drei Nächte lang im Schnee. Mit ihren Splitboards erklimmen sie die umliegenden Gipfel und der Videoclip verzaubert mit einer Mischung aus Exotic und Bekannten. Denn Elena erzählt auf Rätoromanisch und auch die Musik in dieser unbekannten Sprache, sorgt für ein spezielle Atmosphäre.  

 

Kamera und Schnitt: Oli Schümperlin @schueoli

Musik: Mattiu Defuns @mattiu_musica

Riders: Gianna Könz,Thomas Landolt, Lukas Landolt & Elena Könz (@jibberleni)

Elena Könz wurde 1987 in Chur geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie im Unterengadiner Dorf Vnà.

In 2011 erhielt Elena ein Diplom in Bildende Kunst nach einem vier Jährigen Studium an der F+F Schule in Zürich.

Elena interessiert sich für verschiedenste Techniken in der Kunst. So ist auch in ihren Arbeiten immer wieder eine Auseinandersetzung mit Materialien, Mal– und Zeichnungstechniken zu sehen. 

Nach ihrem Studium in Zürich war Elena oft unterwegs um an Internationalen Wettkämpfen zu Snowboarden. Heute wohnt Elena in Flims und verwirklicht Kunst– und Snowboard Projekte.

Homepage / Instagram